Tag Heuer Nanograph

Die Technik eines Tourbillons fasziniert nicht nur eingefleischte Uhrenfans. Seit Tag Heuer mit dem Nanographen eben eine solche Uhr mit dieser Komplikation in die Modellpalette aufnehmen konnte, gab es zum ersten Mal eine Uhr mit Tourbillon, die nicht gleich 50 oder 100.000 € kostete. Tag Heuer präsentierte mit dem Nanograph aber auch direkt eine Weltneuheit: Eine Spiralfeder aus einem Carbon-Verbundwerkstoff, dessen hexagonale, nanoskopische Struktur (eine Million Mal kleiner als ein Millimeter) sich ebenfalls im Design widerspiegelt.

Von diesem Nanographen gab es in der Erstauflage gerade einmal 500 Stück, dementsprechend selten findet man die  Uhr auf dem Markt. Fast unmöglich dürfte es sein, ein solches Modell in ungetragenem, teils noch verklebten Zustand zu ergattern.

18.900,00 

Lieferzeit: Lagerware 3-6 Werktage

Leider schon verkauft!

Referenznummer

CAR5A8K.FT6172

Material

Titan

Durchmesser

45 mm

Aufzug

Automatik

Jahrgang

10/2021

Papiere

Ja

Box

Ja

Zustand

Gehäuse

Boden

Lünette

Armband

Schließe

Diese Uhren könnten dich interessieren...

Alle Suchergebnisse
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner